Öffentliche Arbeiten - Duisburg

Das große abstrakte Pferd von 1963 steht vor der Gesamtschule Meiderich. (Westender Straße 30, 47138 Duisburg)
Direkt am Eingang der Grundschule am Röttgersbach wird man von dem Tiger von 1958 empfangen. (Bilsestraße 10, 47169 Duisburg-Hamborn)

Die Delphingruppe ist ein eher trauriges Kapitel bei den öffentlichen Arbeiten. 1968 eigentlich für den Duisburger Zoo mit seinem Delfinarium entworfen, wurde der Brunnen zunächst ganz ansprechend im Walther Rathenau Berufskolleg als Brunnen aufgestellt (s. Abb. unter "Brunnen"). Später musste er einem Erweiterungsbau weichen und steht nun ziemlich unattraktiv ohne Wasser auf einem Reststück des Hofes. Zudem steht die Großplastik völlig ungepflegt da. (Walther-Rathenau-Straße 10, 47166 Duisburg) 

Die 1974 entstandene Sinnende schenkte Rudolf Chr. Baisch dem Duisburger Lehmbruck-Museum. Heute steht sie im Kultur- und Freizeitzentrum Homberg. (Augustastraße 48, 47198 Duisburg Homberg)